Group Policy Analyzer 3.1

Än­der­ungen in Grup­pen­richt­linien nach­ver­folgen und Kon­flikte zwischen GPOs auf­spüren lassen

Microsoft veröffent­lichte Anfang 2016 den kosten­losen Policy Analyzer, mit dem sich Än­der­ungen in Grup­pen­richt­linien nach­ver­folgen und Kon­flikte zwischen GPOs auf­spüren lassen. Die erste Aus­führung zeigte aber noch einige Defi­zite, die nun die Version 3.1 teil­weise ausbügelt.

Quelle: https://www.windowspro.de/tool/group-policy-analyzer-31-support-fuer-deutsche-adml-central-store

Download: https://blogs.technet.microsoft.com/secguide/2016/10/22/policy-analyzer-v3-1-pre-release/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.