Shared Postfach bzw. Freigaben aus Exchange Online im Iphone einrichten

Hey Community …

Freigegebene Postfächer sind im Exchange Online (EO) lizenzfrei und momentan noch unbegrenzt. Den Sinn und die Installation sowie Konfiguration eines Freigegebenen Postfach möchte ich in diesem Beitrag nicht erklären. Sondern wie man dieses Postfach auch im Iphone abrufen kann.

folgende Voraussetzungen sollten bestehen:

  1. es gibt eine Freigegebenes Postfach

    Exchange Online Freigegebens Postfach
    Freigaben sind E-Mail Postfächer die keine Lizenz benötigen und wie ein Sammelpostfach funktionieren sollen
  2. Ihr kennt den Alias des Postfach’s

    Exchange-Online-Alias-Share
    Ein Alias für das Benutzerkonto muss angegeben werden, um den Teil der E-Mailadresse festzulegen, der vor dem @ Zeichen benutzt werden soll.
  3. Ihr habt „Vollzugriff“ und könnt „Senden als“ auf das Postfach

    Exchange-Online-Shared-ACL
    Zugriffsberechtigungen werden über die Postfachstellvertretung eingerichtet

richtet einen Mail Account über IMAP auf eurem Iphone mit folgenden Einstellung ein:

IMAP:
server: outlook.office365.com
username: my-personal-mailbox@my-domain.com/Alias des Postfach
password: personal-password
(if necessary: Port 993, SSL = ON and Password authentication)

SMTP:
server: smtp.office365.com
username: my-personal-mailbox@my-domain.com
password: personal-password
(if necessary: Port 587, SSL = ON and Password authentication)

Ich hoffe die Anleitung ist verständlich geschrieben … gutes gelingen.

@Nachtrag vom 2017-03-24

Beim Stöbern im Netz habe ich noch eine Anleitung gefunden die euch eventuell interessieren wird “ Einrichten einer Shared Mailbox Exchange 2013 auf einem iPhone

Office 2013-Sprachoptionen @ Korrekturhilfepakete

Ab Office 2013 stehen allen Kunden, die eine vor Ort installierte (MSI-installierte) Version von Office 2013 erworben haben, kostenlos herunterladbare Korrekturhilfepakete in 52 Sprachen zur Verfügung, unabhängig davon, ob sie eine Volumenlizenz besitzen oder nicht. Diese Korrekturhilfepakete können als 32- oder 64-Bit-Version unter Office-Korrekturhilfen heruntergeladen werden. Wenn Sie eine Volumenlizenz besitzen, können Sie das Office 2013 Proofing Tools Kit aus dem Microsoft Volume Licensing Service Center herunterladen. Das Office 2013 Proofing Tools Kit enthält die Korrekturhilfen für alle Sprachen, die mit Office 2013 verfügbar sind.

Quelle: https://technet.microsoft.com/de-de/library/ee942198.aspx

Onedrive Business zurücksetzen und Cache leeren

Mit unter kann es mal passieren das Onedrive Business nichts mehr synchronisiert und die Reparatur auch fehl schlägt. In diesem Fall hilft mit unter einer Reset der Anwendung. (Bitte sichert eure Daten vorher)

Folgende Anleitung kann helfen:

Beende folgende Office Dienste: groove.exe, msouc.exe, msosync.exe

groove.exe

Navigiere zu und lösche den Inhalt.
“C:\Users\%username%\AppData\Local\Microsoft\Office\Spw”

Danach navigiere zu und lösche auch hier den Inhalt: „C:\Users\%username%\AppData\Local\Microsoft\Office\15.0\OfficeFileCache”

Starte den Rechner oder den Dienst für Onedrive (groove.exe) neu.

Danach muss in Onedrive die zu synchronisierende Bibliothek neu registriert werden.

Quelle der Anleitung:  https://hubone.zendesk.com/hc/en-us/articles/200167460-Clear-SkyDrive-Pro-Cache

Viel Glück